Podcast 4 – WUT IST GUT!

a few months ago

Wut ist gut, fauchte die Katze! Was passiert, wenn du ständig deine Wut herunter schluckst, sie verdrängst und ihr keinen authentischen Ausdruck verleihst? Warum ist die Wut denn da? Was will sie dir sagen? Was passiert, wenn du lernst authentisch zu dir selbst zu stehen und dich emotional wahrhaftiger zu vertreten? Eine schwierige Aufgabe, die auch zu Ablehnung und weiteren Konsequenzen führen kann. Nur was machst du mit dir selbst, wenn du alles schluckst und wegdrückst und dich brav duckst, weil du dich an Sicherheiten haftest und denkst, sonst geht die Welt unter? Vielleicht hat jeder Mensch irgendwann die Aufgabe zu sich selbst stehen zu lernen und sich ehrlich und wahrhaftiger hierbei zu positionieren, um zu reifen und in die eigene Macht zu kommen - aus der Ohnmacht herauszutreten - und seine innere Stärke und die eigene intuitive Führung zu entwicklen. Denn ein ehrlicher, authentischer Wutausdruck, eine Vehemenz sich gegen etwas bewusst mit Nachdruck zu stellen und sich nicht alles gefallen zu lassen, kann notwendig sein. Brauchen wir nicht mehr davon in unserer Gesellschaft? WUT IST GUT!

DuDa (Angelika)

About the Author

DuDa (Angelika)

>